Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf Daten, die durch den Besuch der Website der axessum GmbH bzw. durch das Abonnieren unseres Newsletters bekannt werden. Die Daten, die wir von Ihnen erhalten (z.B. Name, E-Mail-Adresse) werden nicht an Dritte weitergegeben.  Sollte axessum von Gesetzes wegen oder aufgrund einer Aufforderung einer Aufsichtsbehörde verpflichtet sein die Daten weiterzugeben so gilt die Zusage der Datengeheimhaltung nicht. Der Newsletter wird von der axessum selbst erstellt und versendet. axessum erstellt selbst keine Marketingunterlagen über die Strategien sondern erhält diese von dritten Strategieanbietern. axessum hat keinen Einfluss oder Kontrollmöglichkeiten über deren Inhalte und ist daher für die Marketingunterlagen der Strategien nicht verantwortlich.

Alle Daten und Informationen werden mit größter Sorgfalt zusammengestellt und geprüft. Die Inhalte werden regelmäßig aktualisiert und spiegeln den Informationsstand zum Aktualisierungszeitpunkt wider. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zu Verfügung gestellten Informationen kann nicht übernommen werden. Die verwendeten Quellen stufen wir als zuverlässig ein.

Die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies sind bloße Informationsspeicher.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen und die uns mitgeteilten Daten löschen lassen. Besteht eine Geschäftsbeziehung mit uns, können wir die Daten, die wir benötigen, um weiterhin mit Ihnen kommunizieren zu können, nicht löschen, senden Ihnen aber keinen Newsletter mehr. Sind wir gesetzlich verpflichtet, Ihre Daten aufzubewahren, werden Ihre Daten nicht gelöscht, aber gesperrt.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Möchten Sie den Newsletter abbestellen, senden Sie uns bitte ein E-Mail an office@axessum.com.